Bouldern

Die Benutzung unseres Boulder-Raumes kann nur unter Einhaltung nachstehender Corona-Regeln gewährleistet werden! Bitte haltet euch dringend an unsere Vorgaben.

Bei Missachtung der Hygienemaßnahmen müssen wir den Boulder-Bereich schließen.

Einhaltung folgender Hygienemaßnahmen:

  • Abstand halten, die 1,5 – 2 Meter Abstandsdistanzregel ist bindend
  • 2 Personen im Boulderbereich zugelassen
  • In der Ruhezone ebenfalls nur 2 Personen möglich
  • Bei Krankheitszeichen (z.B.: Husten, Fieber, Kurzatmigkeit, Luftnot, Verlust des Geschmacks-/Geruchssinn, Halsschmerzen, Schnupfen, Gliederschmerzen) auf jeden Fall zu Hause bleiben
  • Vor Eintritt in den Boulderbereich gründlich Händewaschen bzw. desinfizieren
  • Husten oder Niesen in die Armbeuge oder in ein Taschentuch
  • Mund-Nasen-Schutz bei Nichteinhaltung des Mindestabstandes
  • Die sanitären Einrichtungen mit Mund-Nasen-Schutz oder nur einzeln betreten
  • Wenn möglich Magnesia mit Liquid Chalk mit mindestens 70 % Alkohol verwenden (desinfizierende Wirkung)

 

 Organisatorische Maßnahmen:

  • Registrierung:  nur mit Namen und E-Mail-Adresse möglich
  • Terminbuchung:  nur über Onlinekalender
    Termine jetzt online buchen
      oder über QR Code
    ( ist an der Halle ausgehängt )
  • Buchung:  4 Personen zugelassen
  • Pro Person:  Boulderzeit 1 Std.