NEU !!! Bärenfleckhütte und Covid-19

Liebe Hüttenbesucher,

aus aktuellem Anlass müssen folgende Bestimmungen von den „Hüttenmietern = verantwortlich für die Buchung = COVID-19-Beauftragter“ überwacht und von allen Hüttenbesuchern eingehalten werden:

 

  1. Es gilt die 2G-Regelung[Genesene oder Geimpfte (geboostert und ab 15. Tag)].
  1. Beim ersten Betreten ist die Hütte mindestens 10 Minuten zu lüften (FFP2-Maske) – im weiteren Verlauf immer wieder durchlüften.
  1. Desinfektions- und Reinigungsmittel selbst mitbringen und einsetzen.
  1. Die allgemeinen Hinweise zur Hüttenbenutzung müssen unabhängig von den Regeln zur Corona-Pandemie weiterhin befolgt werden.
  1. Die Sektion Murnau übernimmt keine Haftung, wenn Ihnen oder Dritten aus dem Nichtbefolgen der oben genannten Regeln ein Schaden entsteht. Sollte der Sektion Murnau Bußgelder wegen Verstößen gegen diese oder staatliche Corona-Auflagen auferlegt werden, kann die Sektion Murnau diese als Schadenersatz von Ihnen zurückverlangen.